CUSTOMER STORIES

Mit Snowflake vervielfacht der jö Bonus Club seine Leistung und halbiert die Kosten

KEY RESULTS:

50%

Die Lizenzkosten für die Data Management Plattform reduzierten sich um die Hälfte

10X

Die Perfomance hat sich mehr als verdoppelt. In einigen Fällen verbesserte sie sich um das Zehnfache

customer-story-hero-image-alt
jo bonus club logo
Industry
Retail
Location
Österreich

Über das Unternehmen

Der jö Bonus Club wurde 2017 als Teil der REWE Group gegründet und ist Österreichs größtes händler- und branchenübergreifendes Multipartnerprogramm. Derzeit können 4,4 Millionen Clubmitglieder mit nur einer Kundenkarte, die auch als App verfügbar ist, beim Einkaufen "Ös" sammeln und diese bei 16 teilnehmenden Partnern in 5.000 Filialen und Online-Shops gegen Vorteile einlösen. Die Partnerschaft mit Unternehmen wie Allianz, BILLA, BIPA, PENNY und vielen mehr macht den jö Bonus Club zum wichtigsten Kundenclub in ganz Österreich.

Story Highlights
  • Mehr Leistung bei niedrigeren Kosten:  Dank Snowflake konnten die Kosten für die Rechenkapazität deutlich gesenkt werden, während sich gleichzeitig die Leistung drastisch verbessert hat – und das bei gleichzeitiger Skalierbarkeit für flexible Workloads.

  • Glückliche Kund:innen, glückliche Mitarbeiter:innen:  Eine bessere Leistung bietet den Kund:innen mehr Möglichkeiten. Gleichzeitig müssen Mitarbeiter:innen nicht mehr so lange auf Anfragen warten, während Entwickler:innen weniger Zeit damit verbringen, diese umzuschreiben, damit sie ausgeführt werden können.

  • Die Grundlagen für die Zukunft schaffen:  Daten können Partnern im Netzwerk in aggregierter und anonymisierter Form und unter Einhaltung von Datenschutzregelungen zugänglich gemacht werden.

Die Herausforderung

Mangelnde Skalierbarkeit bremste die Leistung aus

Daten und Erkenntnisse sind das Herzstück des jö Bonus Clubs. Zu den Daten gehören neben Produktinformationen auch Einkaufshäufigkeit, Filialinformationen und vieles mehr. Anhand dieser Daten lässt sich erkennen, ob bestimmte Produktkategorien – wie zum Beispiel vegane Fleischalternativen oder biologisch angebautes Obst und Gemüse – bevorzugt werden und ob Geschäfte mit einer größeren Sortimentsvielfalt häufiger aufgesucht werden. Mit diesen Erkenntnissen unterstützt der jö Bonus Club seine Partner dabei, datengestützte Entscheidungen zu treffen, etwa bei der Anpassung des Sortiments oder der Einführung individueller Angebote.

Um neue Erkenntnisse offenzulegen, muss der der jö Bonus Club täglich beträchtliche Datenmengen integrieren und auswerten – und genau das war der Punkt, an dem die Schwierigkeiten begannen. Vor der Migration zu Snowflake setzte der jö Bonus Club auf eine gehostete Lösung, die nicht ausreichend skalierbar war, während die Kosten proportional zur Datenmenge stiegen (einschließlich der aggregierten Daten zur Leistungsoptimierung). Aus Kosten- und Leistungsgründen konnten ältere Datensätze nicht mehr einbezogen werden, was eine umfassendere Analyse verhinderte. Gleichzeitig hatte der jö Bonus Club zu Stoßzeiten mit großen Verzögerungen und täglichen Lade- und Aggregationszeiten von bis zu 24 Stunden zu kämpfen. Es war also schnell klar, dass diese Lösung nicht die Leistung bot, die der jö Bonus Club für ein langfristiges Wachstum brauchte.

Die Lösung

Mehr Leistung bei niedrigeren Kosten

Als der jö Bonus Club das erste Mal von Snowflake hörte, war das Unternehmen gerade dabei, ein neues Reporting-Portal für seine Partner zu entwickeln. Um hierfür die vorige Lösung als Grundlage zu verwenden, hätte das System von Grund auf neu aufgebaut werden müssen, was viel Zeit in Anspruch genommen hätte. Dennoch hätte das Ergebnis aufgrund der mangelnden Skalierbarkeit wahrscheinlich nicht den Anforderungen des Unternehmens entsprochen. Robert Neundlinger, Head of Analytics & Data beim jö Bonus Club, berichtet: „Anstatt am alten Ansatz festzuhalten, gab uns das neue Projekt die Chance, etwas Neues auszuprobieren. Und wir waren sofort von den Möglichkeiten von Snowflake begeistert.“

A woman typing on the computer her credit card details

„Die Umstellung auf Snowflake war für uns eine ausgezeichnete Entscheidung. Wir bekommen jetzt mehr als die doppelte Leistung für weniger als die Hälfte der Kosten.“

Robert Neundlinger
Head of Analytics & Data

Das Ergebnis

Lass los, was dich ausbremst

Die Migration zu Snowflake hat sich wie ein Katalysator auf das Tagesgeschäft des jö Bonus Clubs ausgewirkt. Prozesse wie die Erstellung von Reports und Analysen dauerten zuvor sehr lange und brachten die gehostete Lösung mit einem physischen Server aufgrund mangelnder Skalierbarkeit regelmäßig an ihre Grenzen. Diese können inzwischen jedoch in einem Bruchteil der Zeit durchgeführt werden. Neue Prozesse werden jetzt direkt in Snowflake implementiert, sodass der jö Bonus Club seine Infrastruktur sukzessive modernisiert und seine analytischen Dienstleistungen erweitert

Daraus resultiert einerseits eine bessere Nutzererfahrung für die Partner. Andererseits bietet dies die ideale Basis für die Entwicklung neuer Lösungen. Ein konkretes Beispiel dafür ist eine Reporting-Suite, die aufgrund der längeren Berichtlaufzeiten früher kaum genutzt wurde, nun aber einen echten Mehrwert in Form von Daten und Einblicken liefern kann. Während die Bedürfnisse der Partner wachsen, hat der jö Bonus Club schon jetzt die technologische Basis geschaffen, um den Anforderungen der Zukunft gerecht zu werden.

Mehr Zufriedenheit dank neuer Möglichkeiten

Die einfache Migration war ein weiterer großer Pluspunkt. Obwohl das IT-Team vom jö Bonus Club zuvor keinerlei Erfahrung mit der Snowflake-Plattform hatte, führte es die Migration problemlos durch.

Dank des reduzierten Wartungsaufwands konnte der gesamte Prozess nun wieder intern durchgeführt werden. Dadurch hat das IT-Team des jö Bonus Clubs die Möglichkeit, selbstbestimmter zu arbeiten und hat außerdem mehr Kontrolle über aktuelle und zukünftige Datenprojekte.

„Die Leistungssteigerung hat nicht nur das Erlebnis unserer Partner verbessert, auch die Zufriedenheit unserer Mitarbeitenden ist deutlich gestiegen.“

Robert Neundlinger
Head of Analytics & Data

Start your 30-DayFree Trial

Try Snowflake free for 30 days and experience the Data Cloud that helps eliminate the complexity, cost and constraints inherent with other solutions.